Planungen für Gastronomie / gewerbliche Kälte und Innenausbau

Verkehrsgastronomie

Marché

Airside, Flughafen Zürich

Zahlen & Fakten

Leistungen axet Fachplanungen Gastronomie
Planungsbereiche

Produktionsküche und Free Flow-Bereich

Projektleitung Manfred Möckli
Kunde Marché Restaurants Schweiz AG
Projektdauer ab 2019 bis 2021
Investitionssumme ca. CHF 400 000.–
Sitzplätze 400
Fläche 416 m2




Ausgangslage

Für die Sanierung des Marché im Flughafen Zürich entwickelte und implementierte die axet gmbh ein neues, zeitgemässes Counter-Konzept. Dieses repräsentiert den Standard für alle zukünftige Marché-Umbauten.

Herausforderungen

Die eher rustikale Marché-Architektur war den heutigen ästhetischen und funktionalen Erfordernissen anzupassen, ohne die bewährte DNA des Marché-Konzepts zu kompromittieren. Ebenso war bei der Planung die Durchführbarkeit des Umbaus bei laufendem Flughafen-Betrieb zu berücksichtigen.


Möchten Sie in einem unverbindlichen Gespräch Möglichkeiten für Ihr anstehendes Projekt besprechen?

Weitere Referenzen

Öffentliche Gastronomie

Restaurant Daizy

Mehr lesen

Verkehrsgastronomie

Cafe Spettacolo

Mehr lesen

Öffentliche Gastronomie

Pizzeria Ristorante Molino

Mehr lesen