Planungen für Gastronomie / gewerbliche Kälte und Innenausbau

Verkehrsgastronomie

Marché

Autobahnraststätte, Würenlos

Zahlen & Fakten

Leistungen axet Fachplanungen Gastronomie
Planungsbereiche

Erstellung Installationspläne

Projektleitung Manfred Möckli
Kunde Marché Restaurants Schweiz AG
Projektdauer 2019




Ausgangslage

Die fast 50-jährige Autobahnraststätte Würenlos wurde nach einem Eigentümerwechsel umfassend erneuert mit dem Ziel, das im Volksmund etwas abschätzig «Fressbalken» genannte Brückenrestaurant zu einem modernen und attraktiven «Freshbalken» aufzuwerten. Das neue Marché-Selbstbedienungsrestaurant direkt beim Eingang bildet ein Schlüsselelement dieser neuen Strategie.

Herausforderungen

Unsere Forderung an uns selbst, auch bei Teilaufträgen wie dem Vorliegenden die Gesamtlösung im Auge zu behalten und dem Kunden mit einer perfekten Arbeit einen Mehrwert zu bieten.


Möchten Sie in einem unverbindlichen Gespräch Möglichkeiten für Ihr anstehendes Projekt besprechen?

Weitere Referenzen

Öffentliche Gastronomie

moxy

Mehr lesen

Verkehrsgastronomie

Brezelkönig

Mehr lesen

Öffentliche Gastronomie

Sportzentrum Heuried

Mehr lesen